Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Akzeptieren
Jetzt Termin anfragen

Management-Team

Geschäftsführung Lichtblick MVZ

Susanne Prochnio-Heinrich
Geschäftsführerin

Susanne Prochnio-HeinrichSusanne Prochnio-Heinrich wurde am 23.02.1964 in Velbert geboren.

Nach ihrer Ausbildung zur med. Fachassistentin sowie zur medizinisch technischen Laboratoriumsassistentin leitete Susanne Prochnio-Heinrich von 1984 bis 1986 das klinische Labor der Universitätsklinik Düsseldorf.

Anschließend war sie mit der Leitung des hämatologischen Labors der mittelhessischen Laborgemeinschaft in Giessen betraut. Nach ihrer Eheschließung mit Dr. Arno Heinrich wechselte sie bis zur Geburt zweier Kinder in das Zentrallabor des Klinikums Bad Hersfeld. Seit 2002 ist Susanne Prochnio-Heinrich für das gesamte Praxismanagement aller Standorte des Praxisunternehmens Dr. Heinrich zuständig. Ihre Firma „Medizinprodukte für Ihre Augen“ wurde ein Jahr später ins Leben gerufen. Im Jahr 2005 gründete sie zusätzlich die ocurana GmbH – ambulante Augenmedizin –, der sie als Geschäftsführung vorsteht. 

Seit Juli 2015 leitet sie als Geschäftsführerin die gesamte Lichtblick MVZ Nordhessen Gruppe.

 

Jürgen Bodemeyer
kaufmännischer Geschäftsführer

Jürgen BodemeyerSeit dem 01.04.2019 ist Jürgen Bodemeyer Mitglied im Team der MVZ Lichtblick GmbH in Nordhessen als kaufmännischer Geschäftsführer. Nach seinem Berufsabschluss als Diplom-Biologe in Göttingen arbeitete er seit 1990 in verschiedenen Positionen im Gesundheitswesen. Von 1990 bis 1993 war er für ein radiologisches Institut in Kassel, von 1994 bis 2005 für die Radiologie Nordhessen als Praxismanager und später als Geschäftsführer tätig. Berufsbegleitend absolvierte Herr Bodemeyer ein Ergänzungsstudium im Bereich Gesundheitsökonomie, das er 2002 abschloss.

Von 2005 bis 2013 war er in verschiedenen Positionen in Krankenhäusern und Industrie tätig, unter anderem von 2010 bis 2012 bei der Rhön-Klinikum AG, wo er zunächst im Vorstandbereich des GB1 in Wiesbaden (ambulante Grund- und Regelversorgung), später im Uni-Klinikum Gießen Marburg als Projektleiter für ambulante/stationäre Versorgungskonzepte arbeitete. Zu seinen Hauptaufgaben gehörte hier der Aufbau und die Betreuung von MVZ, sowie deren Integration mit den Klinikstrukturen.

Herr Bodemeyer blieb der Radiologie Nordhessen in seiner Heimat in den gesamten Jahren als Berater eng verbunden und übernahm dort ab 2014 bis Anfang 2019 wieder die Position als kaufmännischer Leiter und Prokurist der RadMedics GmbH.

 

Sascha Dreer
Stellvertretender kaufmännischer Leiter

Sascha DeerSascha Dreer wurde am 25.11.1989 in Rotenburg an der Fulda geboren.

Im Jahr 2009 beendete Sascha Dreer erfolgreich seine Ausbildung zum Kaufmann im Gesundheitswesen in der Orthopädie Bad Hersfeld, wo er den stationären Verwaltungssektor sowie das Management des Gesundheitswesens näher kennen lernte. Anschließend war er bei zwei Kostenträgern der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) unter anderem für den Bereich Finanzmanagement, vertragsärztliche Vergütung sowie für die Plausibilitätsprüfung in der vertragsärztlichen Versorgung nach §106a SGB V zuständig.

Während seiner Tätigkeit bei den Kostenträgern der GKV absolvierte Sascha Dreer ein nebenberufliches Studium zum Gesundheits- und Sozialökonom (VWA) mit akademischen Abschluss, wobei ihm Managementaufgaben unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten vermittelt wurden.

Seit dem 01.09.2016 ist Sascha Dreer Mitarbeiter der Lichtblick MVZ Nordhessen GmbH, wo er als Assistent der Geschäftsführung begonnen hat, um Frau Susanne Prochnio- Heinrich – Geschäftsführerin der LB -in allen Bereichen unterstützt. Seit dem 01.09.2018 ist er stellvertretender kaufmännischer Leiter.

 

Tanja Niedt
Assistentin der Geschäftsführung

Tanja NiedtTanja Niedt wurde am 19.04.1978 in Fürstenhagen geboren.

Zunächst begann sie eine Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte, die sie nach der Geburt ihres Sohnes und anschließender Elternzeit 2001 abschloss. Anschließend arbeitete sie in der Rechtsabteilung eines Bundesverbandes, bis sie dann im November 2003 zu der Augenarztpraxis Dr. Heinrich wechselte.

Dort kümmerte sich Tanja Niedt neben Tätigkeiten in der konservativen und operativen Praxis an der Anmeldung sowie in der Voruntersuchung, bspw. von Beginn an um die Einführung, Pflege und Einhaltung des Qualitätsmanagements, welches sie bis zum heutigen Tage weiterhin als Qualitätsmanagementbeauftragte betreut.

Des Weiteren unterstützt sie seit vielen Jahren die Praxismanagerin, Frau Prochnio-Heinrich, in Personalangelegenheiten, wie z.B. der Arbeitszeitenplanung, und ist neben dieser eine weitere Ansprechpartnerin für alle Mitarbeiterinnen der Augenarztpraxen. Außerdem ist sie für die Bestellung, die Verwaltung und den Verkauf der 2003 ins Leben gerufenen “Medizin für Ihre Augen Produkte“zuständig.

Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung und Betriebszugehörigkeit ist Tanja Niedt seit November 2014 im Praxismanagement vertreten und ist Ansprechpartnerin für alle Praxen.

 

Kontakt

 

Für welche Praxis fragen Sie an?

Wunschzeit für Ihren Termin:  Egal  Morgens  Nachmittags

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte vor dem Absenden die Zahl 4783 als Spam-Schutz eingeben: